Zum Inhalt

Studentische Gesundheitsmanagement

Das Studentische Gesundheitsmanagement (SGM) ist das Gesundheitsmanagement für Studierende zur Förderung der individuellen Gesundheit.

Ziel ist ein gesundheitsförderndes Umfeld zu schaffen und die Studierenden aktiv bei der Stärkung ihrer persönlichen Gesundheitsressourcen zu unterstützen.
Dabei sollen sowohl körperliche, psychische und soziale Aspekte berücksichtigt werden. Ein Angebot ist der Studi-Pausenexpress, die bewegte Lern-Lehr-Pause. Dabei handelt es sich um eine 10- bis 15-minütige Bewegungseinheit, die vor, während oder nach Seminaren und Vorlesungen von qualifizierten Trainer*innen angeleitet wird. Veranstaltungen für den Studi-Pausenexpress können durch Lehrende, Dozierende, Studierende über bewegung.hsptu-dortmundde angefragt werden.

Das SGM befindet sich derzeit im Auf- und Ausbau. Gerne können Studierende und Lehrende sich mit Ihren Anregungen, Themen, Wünschen und Ideen mit einbringen und sich bei Marcella Terhorst, bewegung.hsptu-dortmundde, melden.